Beiträge der Kategorie

Biographieprozesse

Zusammenhängen zwischen Lebensabschnitten und deren Auswirkung in der Gegenwart auf die Spur gehen.

Das Wesen der Angst

Das Wesen der Angst

in diesem 5. Blogbeitrag der Serie zum Thema Anst, geht es um weiterführende Impulse und Gedanken zu Angst. Angst als Gefühlskraft. Das Wesen der Angst. Und die Frage wozu sie dient und wie sie aus verschiedenen Perspektiven betrachtet werden kann in der Alternativen, energetischen Medizin. Und weitere Ideen zum Umgang mit der Angst.

mehr lesen
Eigene Ängste der Kindheit

Eigene Ängste der Kindheit

In Teil 3 der Blogserie zum Thema Angst, geht es um Deine Erfahrungen mit Angst in der Kindheit und darum wie Deine Familie darauf reagierte wenn Du Angst hattest. Es gibt viele Selbstreflexionsfragen die Dir helfen, mit dem Anteil Deinem Jüngeren Ich in Kontakt zu kommen. Und es werden Möglichkeiten ansgesprochen wie diese alte unverarbeiteten Verletzungen verarbeitet werden können.

mehr lesen
Versteckte Ängste

Versteckte Ängste

Viel schwieriger als die sichtbaren, fühlbaren Ängste, sind die versteckten Ängste, die uns vor wiederholtem Schmerz oder wiedererlebtem, abgespaltenen Schmerz und Sicherheitsverlust bewahren wollen. Die uns unsichtbar als Schutzstrategie zur Seite stehen. Oder besser...

mehr lesen
Ängste

Ängste

Neue und alte Ängste spielen seit längerem eine grosse Rolle in unserer Welt. Angst der Erwachsenen😨 vor schwerem Krankheitsverlauf😨 vor Impfnebenwirkungen😨 vor dem Tod😨 vor dem Sterben😨 vor Quarantäne😨 vor Isolation /...

mehr lesen
Für zukünftige Schwangere -Teil 6

Für zukünftige Schwangere -Teil 6

In dem Blogbeitrag geht es darum, was Schwangere tun können, um Bindung aufzubauen und welche Faktoren die Schwangerschaft günstig oder ungünstig beeinflussen und was sie dafür bzw. dagegen tun können.
Für eine emotional belastungsfreie, freudvolle, angstfeie Schwangerschaft zu erleben.

mehr lesen
Deine eigene Geburt Teil 1

Deine eigene Geburt Teil 1

In diesem Beitrag geht es um Deine eigene Geburt. Es gibt viele Reflexionsfragen für diesen Lebensabschnitt, dieses tiefgreifende Ereignis, das unbewusst permanent in uns weiterwirkt an ganz vielen Stellen in unserem Leben die Blaupause ist, wie wir uns verhalten, was wir denken, fühlen und wie unser Körper mit Situationen die einer Geburt ähneln umgehen. Beispielsweise der Beginn einer neuen Lebensphase, eines neuen Jobs, einer Prüfung, ein Wohnungswechsel, Partnerschaftsende oder Beginn oder die Blaupause für unsere erste Geburt unseres Kindes sein.
Die Reflexionsfragen dieen dazu, dass Du Dich selbst besser kennenlernst. Die Wandlung der unbewussten und vielleicht damals schmerzhaften oder ungünstigen Erfahrung kann z.B. mit psychologischer Klopfakupressurtechnik KnB begleitet werden.

mehr lesen